FeG Deutschland

Bund Freier evangelischer Gemeinden in Deutschland KdöR

Gemeinde vor Ort suchen und finden

Kontakt zum Bund FeG

FEG INFO | Newsletter abonnieren

Jetzt den Bund FeG fördern und unterstützen

FeG-Arbeitsbereiche

Institut Gemeindeentwicklung und Leiterschaft | IGL

FeG Ältere Generationen

FeG Aufwind-Freizeiten

FeG Auslands- und Katastrophenhilfe

FeG Diakonie | DAG

FeG Evangelisation | Praxisinstitut

FeG Frauen

FeG Freiwilligendienste

FeG Gemeindegründung

FeG Gesprächskreis für soziale Fragen | GsF

FeG Jugend

FeG Kinder

FeG Medien und Öffentlichkeitsarbeit | Presse

FeG Pfadfinder

FeG Sanitätsdienst

FeG Seelsorge

FeG Theologische Hochschule

FeG-Arbeitskreise

FeG Historischer Arbeitskreis | HAK

FeG Internationale Gemeindearbeit in Deutschland | AK IGAD

 

FeG-Verlautbarungen

Hier finden Sie die Verlautbarungen der Erweiterten Bundesleitung sowie anderer Gremien des Bundes Freier evangelischer Gemeinden | KdöR. Die Bundesleitung nimmt mit den Verlautbarungen ihre Aufgabe wahr, geistliche Fragen und Zeitströmungen zu prüfen und dazu ggf. wegweisende Empfehlungen zu gegeben oder zu veranlassen (FeG Verfassung Artikel 8,2).

  • Die Verlautbarungen umfassen: Grundlagentexte, Orientierungshilfen, Stellungnahmen und Erklärungen.
  • Die Dokumente sind zur persönlichen oder gemeindlichen/kirchlichen Nutzung frei benutzbar.
  • Darüber hinausgehende Nutzung, Speicherung und Veröffentlichungen bedürfen einer ausdrücklichen Genehmigung und Freigabe. | presse@feg.de

Spielregeln für ein gutes Miteinander

Werteorientiert in unserer FeG-Bundesgemeinschaft

  1. Wir glauben das Beste voneinander und wissen uns dem einen HERRN verpflichtet.
  2. Wir sehen Meinungsunterschiede, Konflikte und Auswertungsgespräche als natürlich an und stellen uns ihnen konstruktiv.
  3. Wir versuchen die Argumente des anderen zu verstehen, hören zu und orientieren uns in Diskussionen an den besten Argumenten zur Sache und sind bereit, unsere eigene Meinung zu hinterfragen.
  4. Wir bemühen uns zu entdecken, was das Beste für die Bundesgemeinschaft ist und nicht für uns oder Interessengruppen.
  5. Wir respektieren vorhandene Strukturen und Leitungen.
  6. Wir investieren uns konstruktiv, positiv in die Bundesgemeinschaft und wahren das Miteinander.
  7. Zu gemeinsam entschiedenen Beschlüssen, auch mehrheitlichen Entscheidungen in Gremien, verhalten wir uns loyal.
  8. Wir beten füreinander.

Das Evangelium Gottes von Jesus Christus | 2020

  • Zum Verständnis des Evangeliums in Freien evangelischen Gemeinden
  • Grundlagentext der Erweiterten Bundesleitung im Bund FeG

Infos und Materialien

MIT SPANNUNGEN UMGEHEN | 2019

  • Zur Homosexualität in Freien evangelischen Gemeinden. Orientierungshilfe der Erweiterten Bundesleitung im Bund Freier evangelischer Gemeinden.
  • Das WELT-Interview „Wir bezeichnen Homosexualität nicht als Krankheit“ mit Präses Ansgar Hörsting vom 10. März 2019 zu der Berichterstattung über die Orientierungshilfe kann hier abgerufen werden. | Zum WELT-Interview >>

GOTTES WORT IM MENSCHENWORT | 2018

  • Zum Schriftverständnis in Freien evangelischen Gemeinden.
  • Grundlagentext der Erweiterten Bundesleitung im Bund Freier evangelischer Gemeinden.

.

VERANWORTLICH REDEN UND HANDELN | 2019

Schuldbekenntnis Nationalsozialismus | 2014

  • Schuldbekenntis zur Rolle von Freien Evangelischen Gemeinden in der Zeit des Nationalsozialismus.

Zum Verständnis des Evangeliums | 2009

  • Stellungnahme der Bundesleitung zur Leunberger Konkordie

.

Gemeindliche Trauung ohne vorherige zivile Eheschließung? | 2008

  • Eine Stellungnahme der Bundesleitung zur Änderung des Personenstandsgesetzes (PStG).

POSITIONSLICHTER IM SPANNUNGSFELD VON CHARISMATIK UND GEMEINDE | 2008

  • Stellungnahme der Bundesleitung im Bund Freier evangelischer Gemeinden.

ZUR EHESCHEIDUNGEN BEI ÄLTESTEN, PASTOREN UND MITARBEITERN | 2007

  • Stellungnahme der Bundesleitung zu Ehescheidungen bei Ältesten, Pastoren und anderen leitungsverantwortlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Die FeG-Vision | 2005

  • Erklärung der Bundesleitung im Bund Freier evangelischer Gemeinden

Zwischenkirchliche Zusammenarbeit | 2002

  • Erklärung des Bundestages im Bund Freier evangelischer Gemeinden.
  • Anmerkung: Der Bundestag des Bundes FeG hat in seiner Sitzung am 28. September 2019 in Dietzhölztal-Ewersbach beschlossen, die Vollmitgliedschaft in der Bundes-ACK zu beantragen.

Frauen in der Gemeindeleitung | 2000

  • Stellungnahme der Bundesleitung im Bund Freier evangelischer Gemeinden.
  • Geleitwort und Antrag der FeG-Bundesleitung zum Thema „Pastorinnen im Bund FeG“ an den Bundestag am 18. September 2010 | PDF

ZUR EHE HEUTE | 1998

  • Stellungnahme der Bundesleitung im Bund Freier evangelischer Gemeinden.

LEITSÄTZE ZUR TAUFE | 1982

  • Leitsätze der Bundesleitung und Lehrerschaft unter Einbeziehung der Predigerschaft.
  • Die Leitsätze sind nicht als „Tauflehre“, sondern als Orientierungshilfe zu verstehen.

Übersicht der Verlautbarungen

Wie wir als Bund Freier evangelischer Gemeinden in Einheit und Vielfalt mit Homosexualität umgehen | 2023

  • Wegweisende Empfehlung der FeG-Bundesleitung und Leitlinien

Das Evangelium Gottes von Jesus Christus | 2020

  • Zum Verständnis des Evangeliums in Freien evangelischen Gemeinden
  • Grundlagentext der Erweiterten Bundesleitung im Bund FeG
VERANWORTLICH REDEN UND HANDELN | 2019
Mit Spannungen umgehen | 2019
  • Zur Homosexualität in Freien evangelischen Gemeinden. Orientierungshilfe der Erweiterten Bundesleitung im Bund Freier evangelischer Gemeinden.
  • Das WELT-Interview „Wir bezeichnen Homosexualität nicht als Krankheit“ mit Präses Ansgar Hörsting vom 10. März 2019 zu der Berichterstattung über die Orientierungshilfe kann hier abgerufen werden. | Zum WELT-Interview >>
Gottes Wort im Menschenwort | 2018
  • Zum Schriftverständnis in Freien evangelischen Gemeinden. Grundlagentext der Erweiterten Bundesleitung im Bund Freier evangelischer Gemeinden.
Schuldbekenntnis Nationalsozialismus | 2014
  • Schuldbekenntis zur Rolle von Freien Evangelischen Gemeinden in der Zeit des Nationalsozialismus.
Zum Verständnis des Evangeliums | 2009
  • Stellungnahme der Bundesleitung zur Leunberger Konkordie.
Gemeindliche Trauung ohne vorherige zivile Eheschließung? | 2008
  • Eine Stellungnahme der Bundesleitung zur Änderung des Personenstandsgesetzes (PStG).
Positionslichter im Spannungsfeld von Charismatik und Gemeinde | 2008
  • Stellungnahme der Bundesleitung im Bund Freier evangelischer Gemeinden.
Zur Ehescheidung bei Ältesten, Pastoren und Mitarbeitern | 2007
  • Stellungnahme der Bundesleitung zu Ehescheidungen bei Ältesten, Pastoren und anderen leitungsverantwortlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.
Die FeG-Vision | 2005
  • Erklärung der Bundesleitung im Bund Freier evangelischer Gemeinden.
Zwischenkirchliche Zusammenarbeit | 2002
  • Erklärung des Bundestages im Bund Freier evangelischer Gemeinden.
  • Anmerkung: Der Bundestag des Bundes FeG hat in seiner Sitzung am 28. September 2019 in Dietzhölztal-Ewersbach beschlossen, die Vollmitgliedschaft in der Bundes-ACK zu beantragen.
Frauen in der Gemeindeleitung | 2000
  • Stellungnahme der Bundesleitung im Bund Freier evangelischer Gemeinden.
Zur Ehe heute | 1998
  • Stellungnahme der Bundesleitung im Bund Freier evangelischer Gemeinden.
Leitsätze zur Taufe | 1982
  • Leitsätze der Bundesleitung und Lehrerschaft unter Einbeziehung der Predigerschaft. Die Leitsätze sind nicht als „Tauflehre“, sondern als Orientierungshilfe zu verstehen.

Schützen und Begleiten | 2018

  • Initiative zum Schutz vor Gewalt und Missbrauch.
  • Verhaltenskodex für ehren- und hauptamtliche Mitarbeitende in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im Bund Freier evangelischer Gemeinden.
  • Weitere Infos und Schulung: Hier klicken >>

Weitere Texte zu aktuellen Fragestellungen

FEG INFO

Jetzt den FeG-Newsletter abonnieren und erleben, was FeG bewegt.

Datenschutzerklärung *