FeG Deutschland

Bund Freier evangelischer Gemeinden in Deutschland KdöR

Gemeinde vor Ort suchen und finden

Kontakt zum Bund FeG

FEG INFO | Newsletter abonnieren

Jetzt den Bund FeG fördern und unterstützen

FeG-Arbeitsbereiche

Institut Gemeindeentwicklung und Leiterschaft | IGL

FeG Ältere Generationen

FeG Aufwind-Freizeiten

FeG Auslands- und Katastrophenhilfe

FeG Diakonie | DAG

FeG Evangelisation | Praxisinstitut

FeG Frauen

FeG Freiwilligendienste

FeG Gemeindegründung

FeG Gesprächskreis für soziale Fragen | GsF

FeG Jugend

FeG Kinder

FeG Medien und Öffentlichkeitsarbeit | Presse

FeG Pfadfinder

FeG Sanitätsdienst

FeG Seelsorge

FeG Theologische Hochschule

FeG-Arbeitskreise

FeG Historischer Arbeitskreis | HAK

FeG Internationale Gemeindearbeit in Deutschland | AK IGAD

 

September 7, 2022 | Aktuell Allgemein CHRISTSEIN HEUTE Presse vef.de

Nathanael Ullmann verstärkt die FeG Medien und Öffentlichkeitsarbeit

FeG Deutschland | Nathanael Ullmann verstärkt die Medien und Öffentlichkeitsarbeit

Nathanael Ullmann ist seit dem 1. September 2022 Referent für Medien und Öffentlichkeitsarbeit beim Bund Freier evangelischer Gemeinden (FeG) in Witten. Die Geschäftsführende Bundesleitung hat ihn am 2. Juni zu dieser Aufgabe berufen, der Ständige Ausschuss am 18. Juni der Berufung zugestimmt. Ullmann unterstützt mit seiner 75-prozentigen Stelle ab sofort Artur Wiebe, der seit 2017 Pressesprecher des Bundes FeG ist.

Nathanael Ullmann ist 30 Jahre alt und verheiratet. Er studierte Germanistik und Theaterwissenschaft an der Ruhr-Universität Bochum. Nachdem er während des Studiums als selbstständiger Journalist gearbeitet hatte, wechselte er 2018 zum SCM Bundes-Verlag, einem Bundeswerk des Bundes FeG. Dort absolvierte er zuerst ein Redaktions-Volontariat und übernahm anschließend die Stelle des Fundraisers und Online-Redakteurs.

„Der Bund Freier evangelischer Gemeinden tut sehr viel Gutes. Nathanael Ullmann wird uns in Zukunft mit seinem Know-how unterstützen, davon noch besser zu erzählen“, sagt FeG-Präses Ansgar Hörsting zur Neubesetzung.

Ullmann sieht seine Aufgabe und Begabung ebenfalls darin, Geschichten zu erzählen: „Ob nun bei journalistischen Reportagen oder im Theaterbereich – immer haben mich Menschen und ihre Erlebnisse interessiert. Diese Faszination für Gottes Geschichten mit seiner Gemeinde nehme ich nun in die Öffentlichkeitsarbeit mit.“ Der Bund Freier evangelischer Gemeinden mit seinen mehr als 500 Ortsgemeinden und rund 43.000 Mitgliedern sei voller Leben – und das wolle er mit Stift und Kamera ab sofort abbilden.

Kontaktdaten

Downloads

  • Foto Nathanael Ullmann | JPG | Foto: Wolfgang des Vries
  • Pressemeldung | DOCX | PDF
close

FEG INFO

Jetzt den FeG-Newsletter abonnieren und erleben, was FeG bewegt.

Datenschutzerklärung *