21. März 2019 | Stellenbörse

FeG Homburg sucht Jugendreferent/in

Die FeG Homburg ist eine quirlige und gleichzeitig gelassene Gemeinde mit etwa 80 Mitgliedern und etwa 110 Gottes-dienstbesuchern, mit vielen jungen Familien, einem reichhaltigen Programm für Kinder und Jugendliche, engagierten Mitarbeitern und viel Raum zur Umsetzung neuer Ideen.
Unsere Vision ist es, dass unsere Gemeinde eine „Basis zum Glauben“ ist, in der Menschen aller Art Anregung zum Glauben und Wachstum im Glauben finden. Um diese Vision besonders bei der jungen Generation noch besser zu verwirklichen, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Jugendreferent/in für eine 40- bis 50-%-Stelle zu einem Bruttogehalt von etwa 1200 Euro (je nach Familiensituation)

Wir wünschen uns

  • einen Impulsgeber für unsere Kinder- und Jugendarbeit (der Neues startet, wie z. B. Jugendevangelisation, Frei-zeiten, Jugendgottesdienste, Vernetzung mit anderen Jugendgruppen)
  • mit freikirchlicher Prägung
  • der mit uns kreativ nach vorne denkt
  • der sich hoffnungsvoll in Beziehungen investiert
  • der jungen Menschen die Liebe Jesu nahebringen möchte
  • der Mitarbeiter motivieren und anleiten kann
  • der den jungen Menschen dabei hilft, ihre von Gott ge-gebenen Gaben zu entdecken und einzusetzen
  • der organisatorische Aufgaben übernimmt

Als selbstverständlich setzen wir voraus

  • eine lebendige Beziehung zu Jesus Christus
  • aktive Teilnahme am Gemeindeleben
  • Teamfähigkeit
  • Zuverlässigkeit
  • Zeitmanagement

Der Einsatzort

Das Saarland um Homburg beeindruckt mit schöner Landschaft und attraktiven Ausflugszielen. Vor der Haustür liegt das UNESCO-Biosphärenreservat Bliesgau, und auch der Pfälzerwald und die Vogesen sind nicht weit. Immer wieder faszinierend: das Weltkulturerbe Völklinger Hütte. Durch die gute Autobahnanbindung sind von Homburg aus schnell auch Städte wie Saar-brücken, Kaiserslautern, Trier oder Mainz zu erreichen. Und natürlich: Paris, Stadt der Liebe, in 2 Stunden mit dem TGV – wo gibt es das sonst?

Der Saar-Lor-Lux-Raum bietet französisch inspirierte Küche und Lebensart mit entspannter Mentalität und kontaktfreudigen Menschen.

Homburg ist eine nette, überschaubare Kleinstadt, die durch die medizinische Fakultät der Universitätsklinik des Saarlandes studentisches Leben und moderne Wissenschaft mit guter Lebensqualität und attraktiven Geschäften verbindet. Homburg pflegt regelmäßig verschiedene Kulturveranstaltungen, wie international besetzte Meisterkonzerte, diverse Märkte (u. a den größten Flohmarkt des Südwestens) sowie ein reiches Vereinsleben mit guten Sportangeboten. Als „jugendorientierte Stadt“ fördert Homburg die Arbeit unserer Gemeinde im Kinder- und Jugendbereich.

Die Uniklinik und etablierte Industrieunternehmen sind starke Arbeitgeber. Dadurch sollte es nicht schwerfallen, die von uns angebotene Teilzeitstelle mit einer zweiten Arbeitsstelle ergänzen.

Pirminiusstr. 38 | 66424 Homburg
Telefon: 0 68 41 17 21 277
Internet: www.feg-homburg.de

Bewerbungsunterlagen

  • Bitte per Mail an Pastor Thorsten Uthardt: homburg@feg.de
  • Er steht auch gerne telefonisch für weitere Informationen zur Verfügung: 06841-1721277

Download des Stellenangebotes

Pin It on Pinterest

Share This