FeG Deutschland

Bund Freier evangelischer Gemeinden in Deutschland KdöR

Gemeinde vor Ort suchen und finden

Kontakt zum Bund FeG

FEG INFO | Newsletter abonnieren

Jetzt den Bund FeG fördern und unterstützen

FeG-Arbeitsbereiche

Institut Gemeindeentwicklung und Leiterschaft | IGL

FeG Ältere Generationen

FeG Aufwind-Freizeiten

FeG Auslands- und Katastrophenhilfe

FeG Diakonie | DAG

FeG Evangelisation | Praxisinstitut

FeG Frauen

FeG Freiwilligendienste

FeG Gemeindegründung

FeG Gesprächskreis für soziale Fragen | GsF

FeG Jugend

FeG Kinder

FeG Medien und Öffentlichkeitsarbeit | Presse

FeG Pfadfinder

FeG Sanitätsdienst

FeG Seelsorge

FeG Theologische Hochschule

FeG-Arbeitskreise

FeG Historischer Arbeitskreis | HAK

FeG Internationale Gemeindearbeit in Deutschland | AK IGAD

 

FeG Deutschland Kronberg-Forum Theologische Hochschule Ewersbach

Seminar | Gottesdienst gestalten 2024

Nächster Termin

28. September 2024



 

  • Termin: Samstag, 28.09.2024, 9.30-16.00 Uhr
  • Referent: Wolfgang Theis (Pastor i. R., 1993-2021 Dozent für Praktische Theologie an der Theologischen Hochschule Ewersbach)
  • Kosten: Kursgebühr inkl. Verpflegung: 120 €
    Studierende erhalten 50% Ermäßigung
  • Teilnehmerzahl: 10-25 Personen

Wenn Du im Gottesdienst mitarbeiten willst oder es auch schon länger tust, kannst Du vielleicht noch ein paar gute Tipps aus der Praxis gebrauchen?

Wir laden Dich zu einem intensiven Tag auf den Kronberg ein, der Dich inspiriert in Deine nächste Gottesdienstplanung entlässt!

Themen:

  • Gottesdienst als Fest der Begegnung mit Gott und Menschen
  • Gottesdienst als Weg. Struktur und Elemente im Gottesdienst
  • Zur Aufgabe der Gottesdienstleitung
  • Gott loben – Musik und Lieder im Gottesdienst
  • Aus der Praxis – für die Praxis: Fragen und Impulse

ZUR ANMELDUNG >>

 

Foto: BrianJackson | istockphoto.com

Ort

Kronberg-Forum Ewersbach
Jahnstr. 49-53
35716 Dietzhölztal-Ewersbach

GoogleMaps wird geladen…

Kronberg-Forum Ewersbach
Jahnstr. 49-53
35716 Dietzhölztal-Ewersbach

In Google Maps öffnen