23. Oktober 2019 | Aktuell Presse

BETEN | FeG-Herbsttagungen gestartet

Beten – Schlicht und ergreifend

Neue Saison der FeG-Herbsttagungen gestartet

„Beten – Schlicht und ergreifend“, so lautet das Motto der diesjährigen FeG-Herbsttagungen für leitend Mitarbeitende und Hauptamtliche im Bund Freier evangelischer Gemeinden. Vom 23. Oktober bis 17. November 2019 treffen sich 800 Personen auf sieben Tagungen an vier unterschiedlichen Standorten: Hotel Bethanien auf Langeoog, Dünenhof Cuxhaven, Forggenhof im Allgäu und im Evangelischen Allianzhaus Bad Blankenburg.

Beten als Lebenselixier

Mit dem Thema „Beten“ soll die eigene Gebetskultur und die der Gemeinde mit frisch-fröhlichen Inspirationen und tief-geistlichen Erfahrungen angeregt werden. Dabei geht es laut FeG-Bundessekretär Bernd Kanwischer nicht um ein: „Wir müssen mehr beten, weil …“, sondern um das einfache Beten als Lebenselixier und Sehnsucht nach der Nähe Gottes.

Herzstück ist die Tagung für voll- und teilzeitliche Hauptamtliche auf der Insel Langeoog zu der Dr. Johannes Hartl, katholischer Theologe und Leiter des Gebetshauses Augsburg, den Pastorinnen und Pastoren, Gemeindereferentinnen und Gemeindereferenten Impulse zum Thema Gebet weitergeben wird. Neben Einzelpersonen haben sich ganze Gemeindeleitungen und Leitungskreise angemeldet, um die jeweilige Tagung miteinander zu erleben und gemeinsam Inspirationen für das gemeindliche Leben vor Ort zu erhalten.

Das Buch zum FeG-Jahresthema

Die Impulse der Tagungsreferentinnen und -referenten bilden die Grundlage für das gleichnamige FeG-Jahresthema in 2020. Es wird durch ein Tagungsbuch inhaltlich unterfüttert und angereichert. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bekommen jeweils ein Exemplar des Buches „Beten – Schlicht und ergreifend“ mit der Anregung, es zur Grundlage eines Gemeindeprojektes, einer Predigtreihe, Gemeindefreizeit oder Fortsetzungsreihe in der Gemeindegruppe oder dem Hauskreis zu machen.

Das Buch mit inhaltlichen Beiträgen rund ums Beten, persönlichen und gemeindlichen Praxisbezügen sowie Fragen als Gesprächs- oder Reflexionsanregung kann über den FeG-Kontext hinaus beim SCM Bundes-Verlag erworben werden. Staffelpreise für den Gemeindeeinsatz sind möglich.

Artur Wiebe | Referent für Medien und Öffentlichkeitsarbeit | Pressesprecher | presse.feg.de
Telefon: 02302 937-33 | Fax: 02302 937-99
presse@feg.de | presse.feg.de

Weitere Infos & Downloads

  • Download dieser Meldung (DOCX | PDF) | 290 Wörter | 2236 Zeichen inkl. Leerzeichen | Foto: StockSnap/pixabay.com
  • FeG-Jahresthema und Buch „Beten – Schlicht und ergreifend“: feg.de/jahresthema
  • FeG-Zeitschrift CHRISTSEIN HEUTE zum Thema: christsein-heute.de
  • Infos und kurzfristige Anmeldung zu den FeG-Herbsttagungen: herbsttagungen.feg.de

Fotos der FeG Herbsttagung | Hauptamtliche | Langeoog

  • Fotonachweis: FeG Deutschland | AW
  • Hochauflösende Bilder für dan Druck auf Anfrage: presse@feg.de

Pin It on Pinterest

Share This