| FeG-Newsletter im Browser anzeigen |
website facebook instagram twitter linkedin youtube 
FeG INFO | Newsletter FeG Deutschland

Guten Tag, liebe Leserin, lieber Leser!

Siehe, dein König kommt zu dir, ein Gerechter und ein Retter ist er.

Sacharja 9,9b

BasisBibel | © 2021 Deutsche Bibelgesellschaft

AKTUELL

FeG Datenschutz | Warnung vor dem neuen Microsoft Outlook-Client

FeG-Datenschutz | Warnung vor dem neuen Microsoft Outlook-Client

Microsoft forciert seit geraumer Zeit eine neue Version des E-Mail-Clients Outlook. Der ist allerdings nicht datenschutzkonform. FeG-Datenschützer Reiner Dienlin erzählt, was ihr dagegen tun könnt.
Foto: Jochen Weinand

FeG-Spendentag | Materialien stehen zum Download bereit

Auch in diesem Jahr ist der vierte Spendentag für "Gemeinden helfen" bestimmt. Ab sofort könnt Ihr Euch das Material dazu herunterladen. Der Spendentag findet den Dezember über statt. Wir und Gemeinden in Südost-Europa freuen sich, wenn Ihr sie unterstützt!

NACHRICHTEN

News aus den Gemeinden

  • Der Teenkreis der FeG Buxtehude ist für zwei Wochen zu einem Missionseinsatz in die USA und nach El Salvador geflogen. Die 16 Menschen zwischen 16 und 32 Jahren unterstützten dort beispielsweise die Partnerkirche in The Woodlands (Texas), halfen bei der Vorbereitung für Mexiko-Missionen und engagierten sich in der Kinderbetreuung. In El Salvador beteiligten sich die Jugendlichen dann an evangelistischen Aktionen wie einem Fußball Ministry. Außerdem verteilten sie 150 Wasserfilter, die 750 Menschen für 10 Jahre sauberes Trinkwasser gewähren. "Wir erlebten, wie unsere Liebe zum Glauben und unsere Bereitschaft zur Hilfeleistung eine tiefe Resonanz in den Gemeinden El Salvadors fanden", schreibt Julian Wellach in seinem Bericht.
  • Seit zehn Jahrne existiert das Repaircafé der FeG Germering. An 97 Öffnungstagen wurden dort 2430 Gegenstände vor der Mülldeponie gerettet. Bei der ersten Öffnung seien es noch vier Helfer gewesen, die ihr Talent zur Verfügung stellten, heißt es in einem Artikel auf Merkur.de. Mittlerweile sind es jedes Mal rund 15 Mitarbeiter, die am Samstag ungefähr 50 Geräte anschauen. 60 Prozent der kaputten Geräte können wieder repariert werden. Als Dank gab es nun für das sogenannte "Heldenteam" ein gemeinsames Abendessen.
Foto: Julian Wellach
Blick von der Empore auf redende Menschen.

Rheinischer Kreis | "Gemeindetag international" öffnet Türen für Begegnung

Zum ersten Mal hat der FeG Rheinische Kreis einen internationalen Gemeindetag veranstaltet. Eine überaus positive Erfahrung, wie Michael Höring berichtet.
Foto: Michael Höring
Allianz-Mission | Weihnachtsdank für den Gottesdienst

Allianz-Mission | Weihnachtsdank für den Gottesdienst

Das FeG-Bundeswerk Allianz-Mission dankt allen Unterstützerinnen und Unterstützern sowie Partnergemeinden. Ein Dankvideo zeigt Hoffnungsgeschichten, die Gott 2023 weltweit geschrieben hat.

GEMEINDEGRÜNDUNG

FeG Bayreuth veranstaltet Bargottesdienst

An jedem letzten Freitag im Monat lädt die FeG Bayreuth zum Bargottesdienst ein. Auch letzte Woche war es wieder soweit. Die Besucherinnen und Besucher erwartete Live-Musik, ein Impuls und leckere Getränke. Alle waren willkommen, egal, wie viel Erfahrung sie mit Glauben und Kirche bisher gemacht haben.

TERMINE | VERANSTALTUNGEN

IGL | Leiterkurs bringt euch Basics des Leitens bei

Ihr sucht nach einem Leitungskurs mit motivierenden Inhalten und grundlegenden Themen? Ihr wollt im Thema Leitung einen Schritt nach vorne gehen? Dann ist dieser Leitungskurs vom FeG-Institut Gemeindeentwicklung und Leiterschaft genau das Richtige! In diesem Online-Format wird Euch das Wesentliche rund um das Thema „Leiten“ nähergebracht. Ihr bringt Euch aktiv ein und lernt die Inhalte in die Praxis umzusetzen.
Foto: Studio Romantic | adobestock.com

FeG Diakonie | „Save the Date“ – Unterstützung der Diakonie in Gemeinden

Zwischen Winterspielplatz und Second-Hand-Laden bewegen sich die diakonischen Angebote der Ortsgemeinden, wie die Umfrage der FeG Diakonie | Diakonischen Arbeitsgemeinschaft (DAG) zeigt. An zwei Terminen stellen wir nun kompakt die Ergebnisse vor und werden dann konkret, damit Vernetzung, Beratung sowie Austausch von Ideen und Material zukünftig noch besser gelingen. Haupt- und Ehrenamtliche, die diakonische Projekte in ihrer Ortsgemeinde voranbringen wollen oder bereits ehrenamtliche oder professionelle Angebote haben, sind hier richtig aufgehoben. Es reicht, einen der beiden Termine zu besuchen, da identische Inhalte geplant sind.
Foto: Matt Nelson | Unsplash.com

IGL begleitet Willow-Kongress mit Empfang

Der Willow Leitungskongress im nächsten Jahr steht unter dem Titel "HOPE". Wir als FeGs sind dort in der Regel gut vertreten. Deswegen hat sich das FeG-Institut für Gemeindeentwicklung und Leiterschaft (IGL) ein paar Zusatzangebote einfallen lassen, um das Kongresserlebnis noch nachhaltiger zu machen.
Grafik: Willow Creek

Zoom-Meeting vermittelt Basics für Kassierer

Kassiererinnen und Kassierer aufgepasst: In einem Online-Sseminar bieten wir Euch die Möglichkeit an, Euch die Grundlagen für Eure Kassierer- und Kassiererinnentätigkeit zu vermitteln. Auch Vorabinformationen zum § 2b Umsatzsteuergesetz werden hier weitergegeben und besprochen.
Mit Guido Sadler | Geschäftsführer des Bundes FeG
Foto: Mongta Studio | adobestock.com

RESSOURCEN

Wort für heute 2024 ist bestellbar

Mittlerweile könnt ihr den "Wort für heute"-Kalender 2024 bestellen. Er wird herausgegeben von den drei großen Freikirchen in Deutschland: dem Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden, der evangelisch-methodistischen Kirche und unserem Bund FeG. Er erscheint in drei unterschiedlichen Varianten als Buch, Großdruck und Abreißkalender. Dieser Kalender bietet für jeden Tag des Jahres eine Andacht zu einem ausgewählten Vers. Kurze Geschichten oder vertiefende Betrachtungen helfen, Inhalt und Sinn der Verse besser zu verstehen und in den eigenen Alltag zu übertragen.
Foto: SCM Bundes-Verlag

"Aktion Licht der Welt" bringt Freude in die Nachbarschaft

Auch in diesem Jahr findet wieder die "Aktion Licht der Welt" statt. Das Konzept ist denkbar einfach: Ihr druckt euch einen Brief über die Webseite aus und verteilt ihn am dritten Advent zusammen mit einer Kerze in der Nachbarschaft. Das Ziel ist, auf Jesus Christus aufmerksam zu machen. Auf einer Deutschlandkarte auf der Homepage könnt Ihr sehen, wo die Aktion noch überall stattfindet.
Grafik: Aktion Licht der Welt

IMPULS

CHRISTSEIN HEUTE | Amen, Komm, Herr Jesus | Eine Einladung, den Advent neu zu sehen | von Arndt Schnepper

Der Advent erinnert seit jeher an die beiden Ankünfte von Jesus Christus: Die erste Ankunft ist vor rund 2.000 Jahren, die ausstehende Ankunft geschieht am Ende der Zeiten. Hinsichtlich der ersten Ankunft sind wir oft Experten. Vier Wochen lang bereiten wir uns auf Weihnachten vor, um dann das Christfest groß zu feiern. Die zweite, noch zu erwartende Ankunft spielt dagegen nur eine nachgeordnete Rolle.

Sicher: Wir gehören nicht zu denen, die die erhoffte Wiederkehr grundsätzlich abgeschrieben haben. Die radikale Kritik ist nicht unsere Position. Es ist eher die „sanfte Kritik“, die wir uns oft zu eigen machen. Konkret: Der zweite, erhoffte Advent ist selten Thema. Während das Neue Testament von dieser Erwartung geradezu elektrisiert ist, beachten wir ihn nur beiläufig.

DIREKTLINKS

IMPRESSUM

NATHANAEL ULLMANN

Referent für Medien und Öffentlichkeitsarbeit | presse@feg.de

PASTOR ARTUR WIEBE

Referent für Medien und Öffentlichkeitsarbeit | Pressesprecher
Redaktionsleiter CHRISTSEIN HEUTE | presse@feg.de
FeG Deutschland
Bund Freier evangelischer Gemeinden
in Deutschland KdöR
Goltenkamp 4 | 58452 Witten
Impressum >> | FeG-Datenschutz >>